Der schöne Osten Mallorcas

Die Bucht Cala Gat in Cala RatjadaCala Ratjada hat in den vergangenen Jahrzehnten eine fast unglaubliche Verwandlung erlebt: vom kleinen abgelegenen Fischerdorf zum Ferienziel für Zehntausende! Die Gemeinde liegt im Norden der Ostküste Mallorcas in einer idyllischen Bucht und hat heute etwa 6.100 Einwohner. Diese Zahl wird in der Sommersaison weit übertroffen durch die Touristen, die in zahlreichen meist noch recht neuen Hotels und Ferienwohnungen ihren Urlaub verbringen.
Die Entfernung von Palma de Mallorca und dem Flughafen nach Cala Ratjada beträgt rund 75 Kilometer. So muss eine Transferzeit von etwa zwei Stunden veranschlagt werden (mit Linienbus oder Taxi quer über die Insel - allerdings auf landschaftlich schöner Strecke!). Cala Ratjada genießt einen Ruf als Party-Ferienort. Dieser Ruf ist durchaus berechtigt. Aber als Urlaubsort ist das Dorf nicht nur für Jugendliche in Feierlaune geeignet, sondern auch für Familien, für sport- und kulturbegeisterte Touristen!

Familien- und Natururlaub

Abseits von Discos und Bars ist in dem kleinen Fischerdorf auch Raum genug für Familien, die einen gemütlichen und naturnahen Erholungsurlaub verbringen möchten. Der ideale Familienstrand Cala Ratjadas heißt "Cala Agulla". Es ist ein langer und breiter Sandstrand, der viel Platz für Spiele im Wasser und außerhalb bietet. Wie wäre es zur Abwechslung mit einer Wanderung im Hinterland? Die Tropfsteinhöhlen "Cuevas d' Arta" könnten das Ziel einer Wanderung sein. Interessant und empfehlenswert wäre auch ein Ausflug mit dem Schiff in die südlich gelegene Gemeinde Porto Cristo. Auch hier sind Höhlen zu besichtigen, die "Cuevas de Hams" (sogar mit Höhlensee!). Wer Flora und Fauna der Region kennen lernen möchte, sollte im Naturschutzgebiet Punta Amer wandern, es liegt an der Ostküste von Mallorca, bei Sa Coma.

Cala Ratjada Hafen und Promenade

Wassersport, Golf und mehr: Angebote für Aktive

Der Nordosten von Mallorca ist dafür bekannt, dass dort der Wind manchmal etwas heftiger weht. Das sind genau die Bedingungen, die Surfer, Kite-Surfer und andere abenteuerlustige Leute brauchen! Auch Segler tummeln sich im Meer vor Cala Ratjada, z.B. am Strand Cala Gat. Für Taucher sind im Ort zwei Schulen vorhanden. Aber sportliche Touristen haben auch außerhalb des Wassers zahlreiche Möglichkeiten: Die Golfplätze von Capdepera und von Canyamel liegen ganz in der Nähe. Pferdefreunde könnten einen der Reiterhöfe aufsuchen und an einem Ausflug zu Pferd teilnehmen.

Die aktuellen Live-Webcams aus Cala Ratjada

1. Tolle Webcam in die Cala Agulla

2. Der Hafen von Cala Ratjada

3. Font de sa Cala in Cala Ratjada

 

Spitze