Ab Sonntag steigen langsam die Temperaturen

Regen auf MallorcaIn der kommenden bewölkten Nacht wird es noch mal kalt auf Mallorca, aber neuen Schnee soll es nicht geben. Das kann aber ab einer Höhe von 500-600 Metern am morgigen Samstagnachmittag wieder passieren, auch wenn nur mit sehr wenig Niederschlag gerechnet werden muss. Denn auch der Samstag ist stark bewölkt und nur gelegentlich scheint die Sonne, die um 7:50 Uhr aufgeht. Sind die Temperaturen in der Nacht nur knapp über dem Gefrierpunkt, so steigen sie tagsüber auf bis zu 11 Grad im Südwesten der Insel. Der Wind weht schwach aus Nordost und Sonnenuntergang ist um 18:16 Uhr.

Sonntag, den 6. Februar geht es langsam bergauf beim Mallorcawetter. Es wird ein freundlicher Tag an dem höchstens in den Morgenstunden noch etwas Regen fällt. Schnee gibt es erst ab circa 800 Metern über dem Meeresspiegel. Nachts bekommen wir 5° und tagsüber fast überall zweistellige Temperaturen. Der Wind kommt aus wechselnden Richtungen und weht mit 12 km/h im Mittel.

Der Montag wird fast eine Kopie des Sonntags, es ist heiter bis wolkig bei circa 10 Grad und überwiegend trocken mit nur schwachem Wind. 

 

 

Spitze